In Gedenken an eine liebe Mutter,Schwiegermutter, Oma & Uroma
29.09.1919 - 06.06.2010

 

Überwintern in Alanya.

...so lautet das Motto vieler Senioren, die irgendwann einmal Urlaub in der schönen Stadt Alanya verbracht haben.

Viele von Ihnen ahnten vor ihrem Urlaubsantritt noch nicht, dass dies nicht der letzte Aufenthalt in Alanya sein wird.

Viele der Überwinternden sind Senioren, die hier, weit weg vom schlechten Wetter und Stress in Europa, ein neues Leben beginnen wollen.

Einige von ihnen haben auch gesundheitliche Probleme, die sich durch das Mittelmeerklima deutlich bessern.

Das angenehme und warme Klima in den Wintermonaten, die klare, saubere und gesunde Luft des Taurusgebirge, die erfrischenden Brisen des Mittelmeers, die langen Strände, die landschaftliche Kulisse, die tropische Blumenpracht, lange/erholsame Strandspaziergänge und nicht zu vergessen; die günstigen Lebensverhältnisse und die Gastfreundlichkeit der Menschen laden zum Verweilen in Alanya ein, denn das sind die idealen Voraussetzungen für Erholung und Entspannung.

In Alanya ist deutscher Stress nicht angesagt. Zeit ist hier genügend und vor allem aber; Zeit ist hier kein Geld.

Das Leben in der Türkei, hat einfach einen anderen Tagesrytmus.

Je länger man in Alanya lebt, um so mehr "Bekannte" hat man.

Begibt man sich am Vormittag auf die Straße, ist man frühestens am späten Nachmittag wieder daheim. Man wird immer wieder zu einem Gespräch, einem Glas Tee oder Mokkacafe eingeladen.

Für die " Langzeiturlauber ", die sich keine eigene Immobilien leisten können oder wollen, ist Mieten, die beste und günstigste Alternative.

und das alles schon ab 300,00 € pro Monat.


Bitte achten Sie darauf, dass Sie ohne Visum nur 90 Tage und nicht 3 Monate in der Türkei bleiben dürfen. Wenn Sie ihren Urlaub um 2 oder 3 Tage überziehen müssen Sie mit einer Geldstrafe am Zoll rechnen.
Deutsche Betreuung vor Ort.
Top

Fam. Th. Massmann  | alanyaurlaub@yahoo.de

UA-29833591-1